Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog

Junggärtner veranstalten Studienreise nach Madeira

Die diesjährige Studienreise der Arbeitsgemeinschaft deutscher Junggärtner führt vom 14. bis 21. November 2013 auf unsere schöne Insel Madeira - kein Wunder, denn Madeira ist bekannt für seine Vielfalt an Flora und Fauna. Die Reise dauert 8 Tage und ist fachlich orientiert. So werden Gärten und das Tal der Nonnen besucht, aber auch Bananenplantagen und natürlich der Orchideengarten. Sicherlich nicht nur für Junggärtner sehenswert wird auch der größte Rosengarten Portugals im Norden der Insel besucht.
Wanderungen entlang der Levadas dürfen in solch einer Reise natürlich nicht fehlen.
Der Preis für die
Junggärtner-Studienreise liegt bei 949 Euro für Junggärtner-Mitglieder und 1.049 Euro für Nichtmitglieder. Bei einer Anmeldung bis zum 30. April 2013 gibt es einen Frühbucherrabatt von 50 Euro.
Weitere Informationen gibt es in einer
PDF Datei die den Flyer der Junggärtner beinhaltet.

Neue Fotogalerien mit Thema Madeira

Das Fotografenpaar Sandra Schänzer & Gerhard Schöning war wieder mal auf Madeira und hat wunderschöne Fotos der Insel und deren Flora und Fauna im Internet bereit gestellt:
http://www.saga-photography.de/indexcpmdov.php

Die Aufnahmen zeigen eindrücklich, welch Farbenvielfalt es auf Madeira gibt und warum es für jeden Urlauber immer wieder etwas neues auf der Insel zu erkunden gibt.

Madeira erhält Umwelt-Zertifikat von der UNWTO im Rahmen des Ulysses-Preis 2011

unwto_logo

Madeira ist nicht nur Blumeninsel, sondern ab jetzt auch ausgezeichnet als „Freund der Umwelt“.

Mit heutiger Pressemitteilung hat die World Tourism Organization UNWTO in Madrid die Auszeichungen und Gewinner des Ulysses-Preis 2011 bekanntgegeben.

Madeira - vertreten durch das „Regionale Sekretariat Madeira für Tourismus und Transport“ - ist Gewinner des Ulysses-Preis 2011 im Bereich „Innovation in Governance“ - also öffentlicher Institutionen - und wird mit dem Umwelt-Zertifikat „Friend of the Environment Establishment“ ausgezeichnet.

Die UNWTO Ulysses Awards werden Initiativen und Projekten von öffentliche Institutionen des Tourismus, Tourismus-Unternehmen und Non-Profit-Institutionen verliehen, die einen wesentlichen Beitrag für die Förderung des Tourismus durch Innovation geleistet haben und im Einklang mit den Vereinten Nationen Millenniums-Entwicklungszielen sind.

Der Preis wird offiziell auf dem UNWTO Algarve Forum im Rahmen eines Gala Dinners am 2. Juni 2011 im Hotel Tivoli Marina in Vilamoura übergeben.

Madeira-Club gratuliert dem Gewinnerteam - zeigt es doch erneut das hohe Engagement der Regierung auf Madeira und des Tourismus, die Natur zu beschützen und zu bewahren. Auf Madeira wird das Thema Umweltschutz sehr groß geschrieben, da rund zwei Drittel der Insel aus geschütztem Naturpark bestehen. Der Lorbeerwald „Laurisilva“ auf Madeira gehört zum Beispiel zum Weltnaturerbe der UNESCO.

ulysses_prize_and_awards_2004_compri
Madeira-Club Blog