Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog

Übergepäck 50% günstiger bei Anmeldung

Kosten sparen bei Übergepäck durch Voranmeldung bei Condor
Schöne Pullover, Madeira-Wein oder andere Souvenirs im Gepäck und mehr als das zulässige Höchstgewicht? Bei Condor kostet das Übergepäck richtig viel Geld, denn die Kerosin-Kosten sind gestiegen und mehr Gewicht macht sich sofort bemerkbar. Der Flug von Deutschland aus nach Funchal Madeira ist ein Mittelstrecke-Flug: Je kg kostet das Übergepäck 10€ je Flug. Für Hin und Rückflug sind es dann 20€ je kg.

Preiswerter ist es, wenn Sie das Gepäck mind. 8 Stunden vor dem Abflug telefonisch bei Condor anmelden und Sie 5kg oder 10kg Übergewicht-Kontingent kaufen, so kostet es nur noch die Hälfte - 5kg kosten somit für einen Flug 25€ und für Hin- und Rückflug auf der Mittelstrecke Madeira 50€.. Allerdings sollte es insgesamt nicht mehr als 20kg Übergepäck sein.

Wer zum Golf nach Madeira fliegt, kann 30kg Golfgepäck für 50€ bei vorheriger Anmeldung mitnehmen.
Für Reisende mit Miles & More Status "Frequent Traveller", "Senator" und "HON Circle Member" ist die Beförderung von Golfgepäck kostenfrei, jedoch anmeldepflichtig. Die Miles & More Karte ist am Check-in Schalter vorzulegen.

Die Preisliste bei Condor geht zwar laut heutigem Stand nur bis 31.10.2010. Eine telefonische Rückfrage bei Condor ergab aber, dass die Preise weiterhin unverändert gültig sind.
Madeira-Club Blog