Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog

Hotel auf Madeira in den TOP 10 der TUI Holly 2010

Insgesamt vier Hotels auf Madeira sind dieses Jahr in die TOP 100 von TUI gekommen. Hotel Albergaria Dias sogar in die TOP 10 im Bereich Service.
Hotelbewertungen sind ja mittlerweile zum Standard geworden. Ebenso ist mittlerweile allerdings auch bekannt, dass Agenturen beauftragt werden in die Bewertungsportale passende Kommentare zu schreiben, die aber trotzdem realistisch klingen sollen. TUI geht da einen anderen Weg und befragt einfach seine Kunden nach dem Urlaub. Daraus resultiert jedes Jahr eine Liste der 100 beliebtesten Hotels und innerhalb dieser Liste wiederum eine TOP 10 Liste für Service, Einrichtung und F&B (Food & Beverage).

Madeira ist auch dieses Jahr beim TUI Holly Preis mit vier Hotels sehr gut vertreten:



Dabei ist die Albegaria Dias mit ihren 35 Zimmern besonders hervorzuheben, denn sie ist in die TOP 10 im Bereich Service gelistet.
Auf der Homepage des Hotels ist Service dafür aber klein geschrieben: Mit Safari öffnet sich zwar das Tor, aber mehr auch nicht und bei Mozilla/FireFox passiert noch nicht einmal das Gasp Somit ist der Internet-Auftritt nur den noch knapp 50% der Internet-Explorer-Nutzer vorbehalten ... die dann einen Flash Film sehen können. www.albergariadias.com

Link zu Infos über die TOP 10 TUI Holly Ferienhotels im Bereich Service
Link zu den Infos über die TOP 100 TUI Holly Gewinner generell

In die Hall of Fames eingegangen ist das Pestana Palms auf Madeira - ein 4* Hotel in einem Rundbau direkt neben dem Lido Freibad in Funchal. Es war insgesamt 15 Mal in die TOP 100 gekommen und hat einen Holly Preis erhalten. Leider wechselte das Management mehrfach und der Service hat nachgelassen - auch wenn die Lage genial ist. Ein neu gebauter Whirlpool mit Blick auf das Meer und die Tauchstation direkt am Hotel konnte darüber auch nicht hinwegtäuschen. Schade - sehr schade, denn in diesem Hotel habe ich persönlich mehrfach das Frühstücksbuffet als Hotelfotograf genossen, das bei dem überwiegend schönen Wetter auf der rundum laufenden Terrasse möglich ist.
Madeira-Club Blog