Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog
Madeira-Club
Der Madeira Blog

Madeira als Eigenname im deutschen Duden

Der Duden listet direkt nach „made in Germany“ das Wort „Madeira“ als Eigennamen auf ... nicht als Übersetzung für Holz sondern als „Eigenname“ für die Insel im Atlantischen Ozean. Somit ist Madeira als Begriff und Eigenname in die deutsche Sprache eingegangen - so wie bereits zuvor „Madeira-Wein“ als maskulines Substantiv, was uns als Madeira-Freunde natürlich sehr freut. Wird doch Madeira immer noch häufig fälschlicherweise ohne i - also „Madera“ - geschrieben und selbst wenn der Madeirawein bekannt ist tatsächlich noch oft ebenso falsch Spanien anstelle von Portugal zugeordnet.
Madeira-Club Blog